1&1 Qualitätssicherung / - Management: Senior Prozessmanager (m/w), Karlsruhe
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Senior Prozessmanager (m/w) - Qualitätssicherung

Kennziffer: KA-MDFr-1606109

Das sind Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Prozessmanagements innerhalb einer QA-Organisation.


  • Sie analysieren systematisch bestehende QA Prozesse und Vorgehensweisen von der Softwareentwicklung bis zur Produktionsaufnahme
  • Sie identifizieren Maßnahmen zur Weiterentwicklung der dezentralen QA-Einheiten und übernehmen Umsetzungsverantwortung.
  • Sie entwickeln, optimieren und implementieren Prozesse, um die Qualität der Softwareentwicklung einschließlich der dazu notwendigen Freigabeverfahren zu verbessern.
  • Sie sind professioneller Ansprechpartner für die Prozessgestaltung mit Fokus Softwarequalität und verwandter Bereiche z.B. Bugmanagement.
  • Sie monitoren die Prozessperformance und setzen dazu ein Reporting-Regelwerk auf, oder verändern ein bestehendes.
  • Das Coaching und die Unterstützung der Qualitätsaktivitäten der Mitarbeiter ist auch ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Aufgaben.

Das wünschen wir uns:

Den Grundstein Ihres Erfolges bilden ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium sowie fundierte Erfahrung in der Qualitätssicherung oder im Prozessmanagement. Berufserfahrung in der Telekommunikationsbranche und / oder im Beratungsumfeld runden das Bild ab.


  • Sie verfügen über Erfahrung in den Bereichen Prozessoptimierung, prozessbezogenes Projektmanagement, Qualitätsmanagement oder Performance-Management im Kontext Softwareentwicklung, idealweise von QA-Prozessen.
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, sowie ein ausgezeichnetes Ausdrucks- und Präsentationsvermögen zeichnen Sie aus.
  • Unternehmerisches Denken und Handeln mit Fokus Qualität sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie besitzen eine zielstrebige sowie prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • Sie sind durchsetzungsstark und haben Erfahrung im Umgang in interdisziplinären Projektteams.

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.