1&1 IT-Softwareentwicklung: Java Softwareentwickler (m/w), Karlsruhe
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Java Softwareentwickler (m/w) - Middleware Developer

Kennziffer: KA-MaHu-1703050

Das sind Ihre Aufgaben:

Als Middleware Developer begleiten Sie den gesamten Lebenszyklus unserer Dienste und folgen dem Motto: You build it, you run it! - Für uns bedeutet Softwareentwicklung ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, der aktuelle Techniktrends berücksichtigt, jedoch vor allem von täglicher Lernbereitschaft lebt.

Um unser Produktangebot in Zukunft weiter auszubauen, suchen wir ab sofort Unterstützung für unser eBusiness Middleware & Infrastruktur -Team:

  • Als Mitglied unseres Teams arbeiten Sie an der Erweiterung unserer Micro Service-Architektur und dem Ausbau unseres E-Business-Portfolios.
  • Sie arbeiten eng mit anderen DEV-, IT-Teams und Dienstleistern zusammen und befähigen durch die Entwicklung von Monitoring- und Support Toolings unsere DevOps und Customer Care-Agents.
  • Statt eines zeitlich begrenzten Projekt-Engagements arbeiten Sie kontinuierlich an der Verbesserung unserer Dienste und Produkte.
  • Architektur- und Designdiskussionen gehen bei uns vom Team aus. Bei uns haben Sie Gelegenheit technologische Richtungsentscheidungen mitzugestalten.

Das wünschen wir uns:

Grundstein Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen fundierte Erfahrungen in der Entwicklung von Webanwendungen und verfügen optimaler Weise über Kenntnisse in RDBMS und Java-Technologien (Spring, Tomcat, RESTEasy, Jenkins). Mit Begriffen, wie ELK oder Docker, verbinden Sie idealerweise nicht nur Buzzwords. Neue Technologien scheuen Sie nicht. Was Sie unbedingt mitbringen ist Leidenschaft am Programmieren. Sie erfüllen die besten Voraussetzungen, wenn Sie diese Aussagen ansprechen:

  • … Sie sehen Ihre Kollegen als Verbündete auf dem Weg zum gemeinsamen Erfolg.
  • … Quellcode sollte leicht nachvollziehbar sein und keinem persönlichen Tagebuch gleichen.
  • … das Beherrschen einer Programmiersprache zeichnet noch keinen guten Entwickler aus.
  • ... allein Praxis verhilft, sich kontinuierlich zu verbessern.

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.