1&1 IT-Softwareentwicklung: Database Developer / Data-Analyst (m/w), Montabaur
Für unseren Standort in Montabaur suchen wir ab sofort eine/n:

Database Developer / Data-Analyst (m/w) - Schwerpunkt MS-SQL/T-SQL Entwicklung

Kennziffer: MT-FrHa-1706064

Das sind Ihre Aufgaben:

Innerhalb des Bereichs Business Intelligence unterstützen Sie als Entwickler die unterschiedlichen Fachbereiche der 1&1 bei der Verwirklichung anspruchsvoller Lösungen und setzen die Anforderungen in enger Abstimmung mit unseren Business-Analysten und dem Business Partner um.

  • Sie übernehmen die Verantwortung für einen ausgewählten Themenbereich und fungieren als erster Ansprechpartner für unser internationales Team.
  • Sie unterstützen unsere Business-Analysten bei Ad-hoc-Analysen in komplexen Datenmodellen auf großen Datenmengen und setzen neue Ideen und Optimierungen um.
  • Im Rahmen von Projekten führen Sie Anforderungsanalysen und Aufwandsschätzungen durch und setzen die von Ihnen konzipierten Lösungen in einem hochmotivierten Team um.
  • Sie konzipieren, modellieren und realisieren Lösungen im technischen Kampagnenmanagement (analytischem CRM) Umfeld auf Basis von Systemen der Firmen Microsoft, Sybase und SAS.
  • Sie führen verschiedene Datenquellen zusammen, erstellen ETL-Prozesse, Analysen und Scripte. Die erzeugten Daten prüfen Sie auf Konsistenz, Qualität und ökonomische Plausibilität.

Das wünschen wir uns:

Sie haben ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bereits Erfahrungen in der Datenbankentwicklung gesammelt.

  • Berufseinsteigern bieten wir eine intensive Einarbeitung, Berufserfahrenen anspruchsvolle Aufgaben in einem komplexen Umfeld.
  • Sie besitzen fundierte SQL Kenntnisse und haben optimaler Weise erste Erfahrungen im Umgang mit MS-SQL Server.
  • Sie kommunizieren sicher in deutscher und englischer Sprache, und zeichnen sich durch Genauigkeit, hohes Engagement und eine selbstständige Arbeitsweise aus.
  • Analytisches Denkvermögen und ein hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich. Sie haben Spaß im Umgang mit großen Datenmengen und komplexen Datenmodellen.
  • Sie haben bestenfalls bereits Erfahrungen im Umgang mit BI-Technologien von Firmen wie Microsoft, Sybase oder SAS.
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen (insbesondere Excel und PowerPoint) und der Wunsch in einen dynamischen und internationalen Umfeld zu arbeiten, runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.