1&1 Werkstudenten: Werkstudent (m/w) - Informationssicherheit/Information Security, Karlsruhe
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Werkstudent (m/w) - Informationssicherheit/Information Security

Kennziffer: KA-SaMi-1707045

Das sind Ihre Aufgaben:

Sie möchten neben dem Studium praktische Erfahrungen sammeln und Ihr Wissen im Umfeld der Informationssicherheit und insbesondere des Managements von Informationssicherheitsrisiken in einem führenden Internetunternehmen einbringen? Darüber hinaus legen Sie Wert auf eine gute Arbeitsatmosphäre in einem starken Team mit spannenden und herausfordernden Themen? Dann freuen wir uns, Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Werkstudent/-in im Team der organisatorischen Sicherheit zu begrüßen. Unsere Aufgaben erstrecken sich über alle Belange rund um den Aufbau, die Pflege und die Weiterentwicklung des konzernweiten Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS). Sie unterstützen bei der Beschaffung, Auswertung und zielgruppengerechten Aufbereitung von sicherheitsrelevanten Informationen im Kontext des Risikomanagements. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Toolbasierte Aktualisierung und Auswertung von Informationssicherheitsrisiken.
  • Unterstützung in der Entwicklung von Szenarien und Analysemodellen im Risikomanagement.
  • Aufbereitung der Informationen zur Erstellung von tabellenbasierten Reports.
  • Terminorganisationen für die fachbereichsübergreifende Abstimmung.
  • Optimierungen und bedarfsgerechte Erweiterung des Reportings.
  • Erstellung von Dokumentationen für unterschiedliche Zielgruppen auf Basis von klassischen Office-Dokumenten und webbasierten Inhalten im Intranet und Wiki.

Das wünschen wir uns:

Sie absolvieren ein Studium vorzugsweise aus den Bereichen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang und überzeugen durch eine selbstorganisierte und motivierte Arbeitsweise. Hierzu bringen Sie mit:

  • Gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint).
  • Erweiterte Kenntnisse im Umgang mit MS Excel (Makro-Erstellung).
  • Textsicherheit in Deutsch und Englisch.
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist.
  • Erfahrungen im Bereich der Informationssicherheit und/oder Stochastik sind von Vorteil.

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.