1&1 IT-Softwareentwicklung: Software Developer (m/w) Business Rules, Zweibrücken
Für unseren Standort in Zweibrücken suchen wir ab sofort eine/n:

Software Developer (m/w) Business Rules

Kennziffer: ZW-CMay-1708011

Das sind Ihre Aufgaben:

Gemeinsam mit den Experten aus den Fachbereichen und unserem starken Team setzen Sie neue Projekte um und optimieren die bestehende Logik unserer Entstörplattform.

  • Sie sind Sparringspartner für die Fachabteilungen bei der Erstellung von Anforderungen, um eine optimale Umsetzung zu gewährleisten.
  • Sie setzen die Anforderungen der Prozessverantwortlichen in Form von Geschäftsregeln in einem technischen Regelwerk um.
  • Sie verfassen, pflegen und aktualisieren die Dokumentation über Geschäftsprozesse und Regeln.
  • Sie helfen dabei, die bereits etablierten Prozesse zu automatisieren und zu optimieren.

Das wünschen wir uns:

Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung (z.B. Fachinformatiker Anwendungsentwicklung), einem Informatikstudium oder einer vergleichbaren Qualifikation haben Sie bereits erste Berufserfahrung in der Softwareentwicklung gesammelt.

  • Kenntnisse von Business Rules Engines, idealerweise Drools, sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.
  • Sie modellieren anwendungssicher Geschäftsprozesse mit BPMN, gerne auch DMN.
  • Sie zeichnen sich durch analytisches Denken sowie eine schnelle Auffassungsgabe aus und sind bereit, sich schnell und umfassend in neue Themen einzuarbeiten.
  • Sie schauen gerne über den Tellerrand hinaus, übernehmen Verantwortung und haben Spaß daran, aktiv Ihre Ideen einzubringen.

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.