1&1 Ausbildung: Auszubildende - zum Fachinformatiker (m/w) Fachrichtung Anwendungsentwicklung Start 2018, München
Für unseren Standort in München suchen wir ab sofort eine/n:

Auszubildende - zum Fachinformatiker (m/w) Fachrichtung Anwendungsentwicklung Start 2018

Kennziffer: MU-FePf-1708024

Das sind Ihre Aufgaben:

Zum Ausbildungsbeginn September 2018 bietet 1&1 Ausbildungsplätze am Standort München. für die Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung an. Durch die Kombination von Theorie und Praxis lernen Sie von Experten, worauf es in Ihrem Ausbildungsberuf ankommt und werden von uns zielgerichtet auf Ihren Berufseinstieg vorbereitet.

Während der dreijährigen Ausbildung bei 1&1:

  • arbeiten Sie direkt in den Teams mit und lernen in Theorie und Praxis, worauf es als Softwareentwickler ankommt.
  • sehen Sie hinter die Kulissen unserer komplexen Internet-Dienste und lernen, wie die verschiedenen Softwarekomponenten ineinandergreifen.
  • pflegen Sie Datenbanken, konfigurieren Serversysteme und entwickeln Software für unsere Online-Dienste.
  • lernen Sie vielfältige technische Prozesse und Konzepte kennen und gewinnen durch Ihre Ausbildung einen guten Überblick über die Welt der Softwareentwicklung.
  • sind Sie gefordert, aktiv an der Ausgestaltung Ihrer Ausbildung mitzuwirken und Ihre Vorstellungen und Ideen einzubringen.


DIE AUSBILDUNG BEI 1&1:

Unsere große Bandbreite an ausbildenden Abteilungen gibt Ihnen die Chance auf eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildungszeit. Gemeinsame Azubirunden und berufsspezifische Zusatzangebote machen die Ausbildung genauso vielfältig wie unsere Produkte. Das Ziel ist die anschließende Übernahme nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung.

Das wünschen wir uns:

  • Sie besitzen Begeisterung und Neugierde für alle Bereiche der Informatik, Interesse an Softwareentwicklung im Linuxumfeld sowie die die Fähigkeit, sehr selbstständig zu lernen und zu arbeiten?
  • Java, SQL und XML schrecken Sie nicht ab?
  • Sie sind bereits mit einer Programmiersprache vertraut und in dieser Sprache „zu Hause"?

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.