1&1 Vertrieb / Marketing: Affiliate Manager (m/w) - befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung, Karlsruhe
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Affiliate Manager (m/w) - befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung

Kennziffer: KA-MBra-1710014

Das sind Ihre Aufgaben:

Als Affiliate Program Manager sind Sie im internationalen Bereich Partner & Kooperationen mit dem Schwerpunkt Kooperationen und Affiliates tätig. Dabei organisieren und verantworten Sie Marketing- und Vertriebskampagnen und unterstützen die Key Account Manager in Ihren Aufgaben.

  • Sie betreuen interne und externe Kooperations- und Vertriebspartnernetzwerke. Im Rahmen dessen setzen Sie Vertriebs- und Marketingmaßnahmen zur Neukundengewinnung in den verantworteten Bereichen um.
  • Sie sind bei Fragen und Problemen kompetenter Ansprechpartner für unsere Key Account-Partner und unterstützen diese zudem bei der Umsetzung der Maßnahmen zur Neukundengewinnung. 
  • Sie erstellen Statistiken, Präsentationen sowie Management-Reports und leiten daraus Optimierungsansätze ab.
  • Sie verantworten darüber hinaus die Prozesse zur Provisionierung der Vertriebspartner, sowohl in Bezug auf das Umsetzen der Angebote als auch in Bereich der Vergütung.
  • Den Erfolg aller relevanten Verkaufs- und Vertriebsprozesse monitoren Sie anhand festgelegter KPIs fortlaufend. Zudem sind Sie für die Verwaltung und Qualitätssicherung dieser verantwortlich.

Das wünschen wir uns:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing/Vertrieb bzw. über eine vergleichbare Ausbildung. Zudem bringen Sie Berufserfahrung - idealerweise im Online Sales-Umfeld - mit.

  • Sie sind in der Betreuung von Marketing- und Vertriebskampagnen geübt und verstehen es, diese umzusetzen und nachzuhalten.
  • Dank Ihrer Erfahrung im Online Sales-Umfeld haben Sie sich Marktkenntnisse angeeignet und sind sich dadurch über die Bedürfnisse von Vertriebspartnern im Klaren.
  • Sie behalten dank Ihrer unternehmerischen Denkweise die Auswirkungen einzelner Maßnahmen auf das Gesamtbild im Blick. Zudem verstehen Sie es, Ihre Ziele zu verfolgen und auch bei Widerständen standhaft zu bleiben.
  • Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch und kommunizieren problemlos in beiden Sprachen.

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.