1&1 Design & Produktion, Presse / Redaktion: User Experience Designer (m/w) für die Redaktion von GMX und WEB.DE, München
Für unseren Standort in München suchen wir ab sofort eine/n:

User Experience Designer (m/w) für die Redaktion von GMX und WEB.DE

Kennziffer: MU-ThRe-1711017

Das sind Ihre Aufgaben:

Usability und Design sind erfolgskritische Faktoren in unserer Produktentwicklung. Sie entwickeln gemeinsam mit Produktmanagement, Entwicklung und Redaktion unsere Webseiten und Apps weiter und erarbeiten Prototypen für neue innovative Produkte. In einem agilen Umfeld freuen wir uns auf Ihre Kreativität.

  • Sie entwickeln Konzepte zur Nutzerführung und bereiten diese visuell auf - zum Beispiel als Wireframes, Mockups oder auch interaktive Prototypen.
  • Sie unterstützen das Produktmanagement bei der Ausarbeitung von Projektideen und der Weiterentwicklung unserer Produkte. Dabei greifen Sie auf kreative Methoden wie Design Thinking zurück.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich mit den Kollegen aus Entwicklung, Redaktion und Vermarktung zusammen.
  • Sie analysieren das Nutzerverhalten, zum Beispiel mithilfe von A/B-Tests oder Umfragen, und entwickeln die Produkte iterativ.
  • Sie bringen Ihre eigenen kreativen Ideen ein und haben einen Blick für neue Marktchancen und den Wettbewerb.

Das wünschen wir uns:

Sie haben ein Studium der Fachrichtungen Medieninformatik, Informationsdesign, Usability Engineering, User Experience, Interface Design oder eine adäquate Ausbildung erfolgreich absolviert. Willkommen sind Sie auch als Quereinsteiger mit mehrjährig fundierter praktischer Erfahrung.

  • Sie bringen Berufserfahrung als User Experience Designer mit, im Idealfall aus einem mediennahen Umfeld, und überzeugen uns mit Ihrem digitalen Portfolio.
  • Nutzerfeedback und Nutzerzufriedenheit sind für Sie Ansporn und Ausdruck für Ihren Erfolg.
  • Sie sind neugierig, offen und es macht Ihnen Spaß, im Team zu arbeiten. Sie kommunizieren gerne und überzeugend, auch in englischer Sprache.
  • Scrum und Kanban sind für Sie keine Fremdworte, sondern bereits heute Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Sie kennen die Trends im Bereich Web-Technologien und User Experience.
  • Sehr gute Kenntnisse in Sketch und Invision runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.