1&1 Werkstudenten: Werkstudent (m/w) - Personalentwicklung / Organisationsentwicklung, Montabaur
Für unseren Standort in Montabaur suchen wir ab sofort eine/n:

Werkstudent (m/w) - Personalentwicklung / Organisationsentwicklung

Kennziffer: MT-LaLa-1711053

Das sind Ihre Aufgaben:

Haben Sie Spaß an einer anspruchsvollen Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team? Wir beraten Führungskräfte und Mitarbeiter in sämtlichen Themen der Personal- und Organisationsentwicklung und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten für den Bereich "People and Organisational Development" in Montabaur.
Sie sind unter anderem mitverantwortlich für organisatorische Prozesse unserer Entwicklungsprogramme für Führungskräfte und Mitarbeiter - Von der Kommunikation mit Teilnehmern, der Bearbeitung von Anmeldungen und der Organisation von Trainings, bis hin zur Feedbackbefragung und deren Auswertung.

Darüber hinaus wirken Sie auch unterstützend im Tagesgeschäft und an laufenden Projekten mit wie z.B.:

  • Eigenverantwortliche Organisation von Trainings für unsere Fachbereiche.
  • Mitwirkung bei der Vor- und Nachbereitung von Assessment Centern.
  • Terminkoordination und Korrespondenz (z. B. mit externen Anbietern und Führungskräften).
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen / Terminen (z. B. Erstellung von Unterlagen, Dokumentation, Erstellung von Ergebnisberichten, Raumvor- und Nachbereitung).
  • Recherche zu unterschiedlichen Themen der Personalentwicklung sowie das Einholen von Angeboten und vieles mehr…

Das wünschen wir uns:

Sie befinden sich in einem Studium eines geistes- oder wirtschaftswissenschaftlichen Faches (BWL mit Schwerpunkt Personal, Psychologie, Erwachsenenbildung, Wirtschaftspädagogik, o. Ä.). Idealerweise bringen Sie erste praktische Erfahrungen im Rahmen von Praktika oder einer studentischen Aushilfstätigkeit mit.

  • Gute Kenntnisse der MS Office-Programme (z.B. Excel, Outlook, PowerPoint).
  • Eine hohe und schnelle Auffassungsgabe und zügiges Einarbeiten in wechselnde Aufgabenstellungen.
  • Zuverlässigkeit, eigenständige und proaktive Arbeitsweise, gutes Organisationstalent sowie ein freundlicher Umgang mit internen und externen Kontakten.

 


Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.