1&1 Produktmanagement: Produktmanager (m/w) - Bestandskundenmanagement Mobile, Karlsruhe
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Produktmanager (m/w) - Bestandskundenmanagement Mobile

Kennziffer: KA-ReFr-1712060

Das sind Ihre Aufgaben:

Wir können andere nur dann faszinieren, wenn wir selbst fasziniert sind. Daher arbeiten bei uns außergewöhnliche Menschen mit viel Leidenschaft, Herz und Verstand. Unser Ziel ist es, herausragende Leistungen zu erbringen. Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zum weiteren Aufbau unseres Teams suchen wir einen Produktmanager, der unsere attraktiven Produkte, Tarife und Bundles für unsere Mobilfunkbestandskunden gestaltet und bestehende Produkte weiter entwickelt.

  • Als Verantwortlicher definieren Sie die produktseitige Entwicklung unserer Mobilfunkbestandskunden unter Berücksichtigung der zentralen Ziele - Werthaltigkeit im Kundenbestand, Reduktion kundenseitiger Abgänge und Kundenzufriedenheit.
  • Sie überprüfen kontinuierlich die Produktwirtschaftlichkeit im Rahmen der zugehörigen Leadkampagne.
  • Anhand von KPIs monitoren Sie konsequent die Produkt-Performance, führen Soll-Ist-Analysen durch und leiten daraus Optimierungsmaßnahmen ab.
  • Sie definieren Produkt- und Servicestrategien und erarbeiten kurz- und langfristige Roadmaps.

Das wünschen wir uns:

Grundlage für diese interessante Position bildet Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung sowie Ihre Erfahrung im Produkt- oder CRM-Management bzw. Produktmarketing, idealerweise in der Telekommunikations- oder der IT-Branche.

  • Abstraktionsfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein schnelles Einarbeiten in komplexe Aufgabenstellungen gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie sind in der Lage, ganzheitliche Konzepte zu entwickeln. Ihre guten analytischen Fähigkeiten helfen Ihnen insbesondere bei der Beurteilung von Geschäfts- und Prozesskennzahlen.
  • Sie handeln eigenverantwortlich und verfügen über ein sicheres Auftreten.
  • Weiterhin erwarten wir sehr gute Kenntnisse mit den gängigen MS Office-Anwendungen.
  • Ihre überzeugende Persönlichkeit und Kommunikationsstärke im Umgang mit internen Schnittstellen sowie Dienstleistern runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt per Online-Bewerbung bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der weiblichen und männlichen Sprachform verzichtet. Selbstverständlich bezieht sich dieses Stellenangebot gleichermaßen auf weibliche und männliche Bewerber.
[en] English Version
schließen

Ihre Bewerbung soll uns ein möglichst umfassendes Bild Ihrer Person vermitteln. Dazu gehören:

Anschreiben

Das Anschreiben ist einer der wichtigsten Teile Ihrer Bewerbung. Machen Sie deutlich, warum Sie sich für genau diese Position gerade bei uns bewerben. Erzählen Sie nicht Ihren Lebenslauf nach – zeigen Sie uns, warum Sie für uns so interessant sind, dass wir Sie zu einem Gespräch einladen sollten. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin bzw. Ihre Kündigungsfrist an.

Lebenslauf

Decken Sie Ihre Ausbildung und Ihren beruflichen Werdegang lückenlos ab. Typischerweise beginnen Sie mit der höheren Schulbildung. Stellen Sie sicher, dass eventuelle Lücken im Lebenslauf erklärt werden (z. B. Bewerbungsphase; Auslandsaufenthalt usw.). Sprach- und EDV-Kenntnisse sowie Ihre Hobbys interessieren uns ebenfalls.

Zeugnisse

Bitte legen Sie alle wichtigen Zeugnisse bei. Dazu gehören Arbeitszeugnisse; Schulabschluss sowie Ausbildungs- bzw. Studienabschlüsse. Seminarbescheinigungen oder ähnliche Zertifikate blähen Ihre Bewerbung hingegen meist unnötig auf.

Referenzen

Bei einigen Positionen (z.B. Website Producer) legen wir großen Wert auf geeignete Referenzen bzw. Arbeitsproben. Darauf weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Ausschreibung hin.

Worauf muss ich bei Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular achten?

Am besten packen Sie alle Unterlagen in ein einziges PDF-Dokument. Damit können wir alle Dokumente mit einem Klick öffnen. Außerdem stellen Sie so sicher, dass das Layout Ihrer Unterlagen nicht verzerrt wird. Die Dateigröße sollte 5 MB nicht übersteigen.