1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Security Engineer/Evangelist (m/w/d) - für unsere Marken GMX und WEB.DE

Kennziffer: KA-MaKe-1912063

Das sind Ihre Aufgaben:

WEB.DE und GMX zählen in Deutschland zu den führenden E-Mail Anbietern mit mehr als 30 Millionen Nutzern. Für unsere 15.000 Server und mehr als 2.000 Services suchen wir einen IT Security Engineer/ Evangelist. Als Security Engineer/Evangelist zeigen Sie IT Sicherheitsrisiken und Schwachstellen in IT Projekten auf, schaffen Security Awareness und tragen so zur Gestaltung einer sicheren IT Architektur bei.

  • Sie sind erster Ansprechpartner für alle Cyber Security Themen in IT Projekten.
  • Sie erstellen Spezifikationen und Designs für Sicherheitsarchitekturen und planen sowie implementieren State-of-the Art IT Security Lösungen.
  • Sie monitoren IT Security Incidents, führen Schwachstellen- und Vulnerability Analysen durch.
  • Sie dokumentieren und analysieren die IT Security Incidents, leiten Maßnahmen für eine „secure Infrastructure und Systemlandschaft“ ab und schaffen bei den Stakeholdern Security Awareness.
  • Sie tauschen sich regelmäßig mit der Security Community zu neuen Technologien, Security Trends und „Best Practices“ aus.

Das wünschen wir uns:

Sie verfügen über ein technisches Studium wie z. B. Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung? Sie haben Interesse Teil des IT Security Teams zu werden und eine „secure Architektur“ mitzugestalten? Sie begeistern sich für Cyber Security, haben Spaß daran Security Awareness zu schaffen und lernen gerne Neues? Sie sehen sich in den unten genannten Punkten beschrieben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

  • Sie verfügen über Erfahrung als Security Engineer, Security Analyst oder Security Generalist.
  • Sie haben Erfahrung in der Administration großer Systemlandschaften oder Entwicklung von Linux Betriebssystemen, optimalerweise auch mit Container-Infrastrukturen.
  • Sie sind mit gängigen Kommunikationsprotokollen wie z. B. DHCP oder TCP/IP und den gängigen Angriffsszenarien gegen Systeme und Applikationen, wie z. B. Denial of Service, Privilege Escalation, XSS sowie SQL Injection, vertraut und kennen sich idealerweise mit Audits und ISO-Zertifizierungen aus.
  • Sie können skripten und programmieren z. B. mit Bash, Python, Ruby oder Go.
  • Sie sind kommunikationsstark, analytisch und teamfähig.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version