1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

(Senior) Business Analyst (m/w/d)

Kennziffer: KA-MiGr-1901113

Das sind Ihre Aufgaben:

Als nachhaltig wachsendes Unternehmen bietet 1&1 seinen Mitarbeitern einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit spannenden Projekten, individuellen Weiterbildungschancen und besten Perspektiven. Sie sind innerhalb des Bereiches Access (Telekommunikation) für die Bereitstellung relevanter Informationen und Daten des Geschäftssegments Mobilfunk verantwortlich.

  • Analyse von Umfrage und Kundendaten hinsichtlich der Auswirkungen des Produktangebots auf die Kundenzufriedenheit.
  • Identifikation von Haupteinflussfaktoren und Ableitung von Maßnahmen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit.
  • Erarbeitung eines ganzheitlichen Verständnisses der Mobilfunk-Angebote und deren Beeinflussung der Kundenzufriedenheit entlang der Customer Journey.
  • In Zusammenarbeit mit unserem Customer Experience-Team koordinieren Sie die Interpretation und die Optimierung der zur Verfügung gestellten Daten.
  • Erstellung von aussagekräftigen Informations- und Entscheidungsunterlagen für Bereichsleitung und Vorstand.

Das wünschen wir uns:

Für diese interessante Position verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium sowie über einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Business Intelligence, Marktforschung, Produktmanagement oder als Business Analyst, idealerweise mit Erfahrung in der Telekommunikationsbranche.

  • Ihre sehr guten analytischen Fähigkeiten helfen Ihnen insbesondere bei der Analyse und Interpretation verschiedener KPIs, Umfragen und Kundendaten.
  • Professionelle MS Office, v.a. Excel Kenntnisse. Idealerweise Kenntnisse in Power BI.
  • Sie sind in der Lage, ganzheitliche Konzepte zu entwickeln und voranzutreiben.
  • Durch Ihre überzeugende Persönlichkeit und Kommunikationsstärke agieren Sie als anerkannter Gesprächspartner.
  • Ihre Arbeitsweise ist von unternehmerischem Denken und Handeln sowie einer ausgeprägten Ergebnisorientierung geprägt.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version