1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Teamleiter Systemadministration (m/w/d)

Kennziffer: KA-MiSa-1810017

Das sind Ihre Aufgaben:

Gemeinsam mit Ihrem Team sorgen Sie rund um die Uhr für einen reibungslosen Betrieb zentraler, geschäftskritischer Storage- und Serversysteme (SAN mit Storage-Virtualisierung, NAS, Solaris auf SPARC, RHEL, VMware). Dabei stehen Sie in enger Abstimmung mit den übrigen Betriebsteams und den Fachbereichen.

  • Sie unterstützen Ihr Team, sind Sparringspartner und fördern und fordern die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter. Sie übernehmen außerdem die disziplinarische und fachliche Führung des Teams.
  • Sie planen, koordinieren und terminieren die Teamaufgaben und stellen eine effiziente Zusammenarbeit mit anderen Teams und Auftraggebern sicher.
  • Sie überprüfen und optimieren Arbeitsprozesse und sind über aktuelle technologische Entwicklungen bestens informiert.
  • Sie gestalten die Technologiestrategie bei der 1&1 Telecommunication SE maßgeblich mit.
  • Sie beschaffen und verwalten Hardware Assets und pflegen einen guten Kontakt zu Lieferanten und Dienstleistern.

Das wünschen wir uns:

Der Grundstein Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes, technisches Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung. Außerdem bringen Sie Folgendes mit:

  • Sie haben bereits Erfahrung in der disziplinarischen Führung und wissen, wie Sie Ihre Mitarbeiter motivieren und begeistern können. Dabei hilft Ihnen ein hohes Coaching-Mentoring-Bewusstsein, mit dem Sie Ihr Team zu effektiver und effizienter Zusammenarbeit befähigen, um die definierten Ziele zu erreichen.
  • Sie kennen die Tücken des Betriebs, so dass Sie nichts so leicht aus der Ruhe bringen kann. Im Störungsfall bleiben Sie souverän und agieren ziel- und lösungsorientiert.
  • Sie haben ein breites und fundiertes Fachwissen in den Bereichen Storage, Betriebssysteme, Netzwerke, Virtualisierung, Automatisierung und Orchestrierung und können sich schnell in neue Sachverhalte einarbeiten.
  • Sie können umfangreiche praktische Erfahrung bei Entwurf und Weiterentwicklung großer und komplexer Infrastrukturlandschaften vorweisen.
  • Sie zeichnen sich durch Serviceorientierung, Engagement, Organisationstalent, einem hohen Eigenantrieb sowie Spaß am Umgang mit Menschen und Technik aus. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version