1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Operations Engineer (m/w/d)

Kennziffer: KA-PhJa-2002005

Das sind Ihre Aufgaben:

Zusammen mit Ihren Kollegen sind Sie erster Ansprechpartner für das Überwachen und Entstören der Systeme im Mobilfunk- & DSL-Umfeld der 1&1 Telecommunication SE.

  • Sie sind innerhalb unseres Leitstands verantwortlich für die Sicherstellung der Verfügbarkeit der Systeme und die Behebung von Störungsfällen nach definierten Prozessen.
  • Bei Problemen sind Sie an der Lösungsfindung und -umsetzung gemeinsam mit den Fachabteilungen beteiligt.
  • Im operativen Betrieb stellen Sie den reibungslosen Ablauf innerhalb unserer Geschäftsprozesse sicher und verantworten mit unserem Team den weiteren Ausbau des Leitstands.
  • Durch kontinuierliche Identifikation, Umsetzung & Festlegung von Qualitätssicherungsmaßnahmen haben Sie Einfluss auf die Optimierung unserer Leistungserbringung.
  • Sie sind in der Lage, sich in die zu betreuenden Applikationen einzuarbeiten und bestehende Monitoring- / Steuerungs-Tools Ihren Bedürfnissen anzupassen oder ergänzendes Tooling aufzubauen.
  • Freiräume nutzen Sie zur Vertiefung Ihres Fachwissens und zur Optimierung der internen Abläufe.

Das wünschen wir uns:

Als Quereinsteiger bringen Sie Berufserfahrung in der IT-Branche mit oder haben alternativ eine Ausbildung zum Fachinformatiker bzw. ein Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik.

  • Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse im Linux-Umfeld und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, eine selbständige Arbeitsweise, Spaß an der Arbeit im Team und haben bereits erste Erfahrungen in Arbeitsgruppen oder kleineren Teams gesammelt.
  • Ihr freundliches und aufgeschlossenes Auftreten verbinden Sie mit einer hohen Dienstleistermentalität.
  • Sie haben Spaß und Interesse daran, sich in neue Themen einzuarbeiten, sowie die internen Fortbildungsmaßnahmen zu nutzen und im Arbeitsumfeld umzusetzen.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version