1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

System Engineer (m/w/d)

Kennziffer: KA-PSch-1903075

Das sind Ihre Aufgaben:

Als Teil des Teams Secure Services, bestehend aus System- und Applikationsadministratoren, sichern Sie den reibungslosen Betrieb unserer Services und Systeme im streng regulierten und ISO 27001 zertifizierten De-Mail Umfeld. Zudem warten spannende Aufgaben mit Sicherheitskontext außerhalb der De-Mail Welt auf Sie. Zu Ihren Hauptaufgaben zählen:

  • Administration der Systeme und Services in unseren Hochleistungsrechenzentren im De-Mail Umfeld. Auditsichere Dokumentation von Changes, Konfigurationsänderungen und Rollouts für ein ISO-Zertifiziertes hochverfügbares Hochlast-System.
  • Anpassung bestehender Systeme anhand neuer technischer Richtlinien.
  • Verstärkung unserer 24/7 Rufbereitschaft.
  • Weiterentwicklung der automatisierten Systemmanagementkonzepte und unserer Deploymentprozesse.
  • Konzeption, Einführung und Weiterentwicklung neuer Services.

Das wünschen wir uns:

Für diese Position bringen Sie bereits Berufserfahrung in anspruchsvollen Systemlandschaften, idealerweise in zertifizierungs- oder auditierungsrelevanten Umgebungen, mit. Grundlage hierzu war eine Ausbildung zum Fachinformatiker oder ein Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik.

  • Sie besitzen Kenntnisse und Erfahrung in der Administration und dem Betrieb von komplexen Applikations- und Systemlandschaften auf Basis Linux (Debian).
  • Sie haben Know-how im Bereich Netzwerke, Routing, Firewalls sowie Load-Balancing-Technologien.
  • Sie bringen Erfahrung im Rollout von Anwendungen sowie Kenntnisse von CI/CD-Tools wie GoCD, Git, Artifactory oder GitLab CI mit.
  • Sie überzeugen durch Ihr praktisches Wissen mit Konfigurations- und Automatisierungswerkzeugen wie Puppet, Chef, Ansible, Saltstack oder Rundeck.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version