1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Senior User Experience Designer (m/w/d)

Kennziffer: KA-RaGe-1902043

Das sind Ihre Aufgaben:

Als nachhaltig wachsendes Unternehmen bietet 1&1 seinen Mitarbeitern einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit spannenden Projekten, individuellen Weiterbildungschancen und besten Perspektiven. Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung! In Ihrer Funktion nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf die Erfahrung von Millionen Nutzern auf unseren 1&1-Onlineshop.

  • Sie entwickeln innovative Designs und Konzepte für unseren Online Shop.
  • Sie bringen unsere neuen Produkte und Kampagnen in interdisziplinärer Arbeitsweise in unseren Online Shop.
  • Sie treiben unsere UX Guidelines gestalterisch und konzeptionell voran und scheuen sich nicht vor neuen Design-Ansätzen.
  • Sie fühlen sich neben Ihren gestalterischen Fähigkeiten auch im Bereich von Informationsarchitekturen und Konzepten zu Hause.
  • Sie arbeiten eng mit Kollegen aus den Abteilungen Marketing, Produktmanagement und Entwicklung zusammen.

Das wünschen wir uns:

Das Internet in allen Ausprägungen ist Ihre Welt. Sie wollen diese Welt besser, interessanter, schöner und auch profitabler machen. Interdisziplinäre Teamarbeit gemeinsam mit UX-Designern und Entwicklern macht Ihnen Freude und motiviert Sie.

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation, Design oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Fundierte Berufserfahrung als Kommunikationsdesigner, Medien-Designer, Grafik-Designer und/oder UX-Konzepter/UX-Designer.
  • Konsequent nutzerzentriertes Denken sowie praktische Anwenderkenntnisse in User Experience und Informationsarchitektur.
  • Idealerweise Erfahrung im visuellen Design von Webseiten und/oder Benutzeroberflächen sowie ein ausgeprägtes Verständnis für Plattformen, Use Cases, Schnittstellen und Prozesse.
  • Technisches Verständnis in der direkten Zusammenarbeit mit der Entwicklung von Vorteil sowie sehr gute Präsentationsfähigkeiten, stark in der Argumentation Ihrer Designs und Leidenschaft für digitale Kommunikation.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version