1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe oder Montabaur suchen wir ab sofort eine/n:

Learning & Development Manager (m/w/d)

Kennziffer: KA-SeHe-1807032

Das sind Ihre Aufgaben:

Ihr Fokus liegt darauf, dass Mitarbeiter und Unternehmen erfolgreich sind. Dafür unterstützen Sie die Mitarbeiter, sich kontinuierlich weiter zu entwickeln, zu lernen und Neues auszuprobieren. Sie schaffen innovative Angebote und Formate sowie pragmatische Prozesse, rund um Lernen, Kompetenzausbau und Wissensweitergabe.

  • Sie stehen für das Thema Lernen auf individueller und organisationaler Ebene - mit Ihren Ideen und Konzepten sowie in der Umsetzung.
  • Sie verantworten die Konzeption, Organisation, Steuerung und Transfersicherung sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung von Entwicklungsangeboten. 
  • Digitale Lernformate einzusetzen reizt Sie (z. B. E-Learnings, Online Plattformen, Game Based Learning Formate, Apps). Durch die Verbindung unterschiedlicher Medien und Formate schaffen Sie optimale Lernumgebungen und treiben die Digitalisierung unseres Portfolios voran.
  • Sie sind geschätzter Berater und Ideengeber für Lernstrategien und -methoden im Unternehmen.
  • Sie bringen sich mit Ihrer Expertise in agilen Projekten im Team und im Gesamtunternehmen ein und übernehmen Verantwortung.

Das wünschen wir uns:

Im Anschluss an Ihr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (BWL, Psychologie, Erwachsenenbildung / Pädagogik, Informatik o.ä.) konnten Sie konnten bereits berufliche Erfahrung bei der Gestaltung des Themas Lernen sammeln.

  • Sie haben eine Leidenschaft für Lernen und bringen fundierte Erfahrung in folgenden Bereichen mit: Wissensvermittlung, Lernen, Gestaltung von Lerninhalten (online / offline), Lernumgebungen und Unterstützung von Lerntransfer. Idealerweise haben Sie sich in dem Themenfeld durch entsprechende Weiterbildungen vertieft.
  • Sie haben Organisationstalent und eine pragmatische Herangehensweise im Gestalten, Vereinfachen und Vereinheitlichen von Prozessen.
  • Sie haben Spaß daran, über den Tellerrand etablierter Konzepte zu blicken, Bestehendes zu hinterfragen und neue Themen auszuprobieren.
  • Sie gestalten Ihre Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern souverän auf Augenhöhe; Konstanten Wandel und Agilität erleben Sie als Bereicherung.
  • Reisebereitschaft sowie ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version