1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine/n:

Praktikant (m/w/d) - Data Science

Kennziffer: KA-SeSc-1901028

Das sind Ihre Aufgaben:

Wie kann Customer Intelligence verwendet werden, um für jeden Kunden sein individuell passendes Angebot zu ermitteln? Welche Zielgruppen kann man aus den Informationen in Kunden-Datamarts ableiten? Wie kann man datenbasiert für den Kundenbestand Customer Experience und Loyalty optimieren?

Mit einem Praktikum in unserem Advanced Analytics Team erhalten Sie die Gelegenheit, für diese und andere Fragen Antworten zu entwickeln und diese in einem global agierenden Telekommunikationsunternehmen einzusetzen.

  • Sie unterstützen uns bei Betrieb und Weiterentwicklung bestehender Komponenten unserer Machine Learning Platform.
  • Sie betreuen und erweitern unser international agierendes Kampagnenmanagement sowie die verbundenen analytischen Modelle und Datenkreisläufe.
  • Sie unterstützen verschiedenste Businesspartner innerhalb des gesamten Unternehmens durch Erstellung statistischer Analysen und Methodiken.
  • Sie arbeiten aktiv an der der Konzeption neuer Anwendungsfälle für Customer Intelligence/ Machine Learning Modelle mit.
  • Sie erhalten die Möglichkeit an individuellen Aufgaben und spannenden Projekten mitzuarbeiten.

Das wünschen wir uns:

Sie sind Student eines Studiengangs der Informatik, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbarer Fachrichtung.

  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und einen hohen Qualitätsanspruch. Sie arbeiten selbstständig, sind aber auch ein Teamplayer.
  • Sie sind mit Datenbanken und SQL vertraut (z.B. MySQL, Oracle, Microsoft).
  • Sie haben bereits Erfahrungen mit praktischen Anwendungen im Bereich Statistische Analysen/ Data Mining (z.B. SAS, SPSS, R, Python) gesammelt.
  • Sie besitzen idealerweise Programmierkenntnisse (z.B. Java, Python) und Erfahrungen mit Machine Learning (Methoden, Module wie z.B. Keras etc.).
  • Gute Englischkenntnisse, guter Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel, runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version