1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Krefeld suchen wir ab sofort eine/n:

Mitarbeiter im Kundenservice (m/w/d)

Kennziffer: KR-GaIh-1809008

Das sind Ihre Aufgaben:

Zur Verstärkung unserer Kundenbetreuung suchen wir Sie! Hierfür schlüpfen Sie während Ihres spannenden Arbeitstages in folgende Rollen:

  • Fachexperte: Nach Ihrer Einarbeitung unterstützen Sie unsere Kunden eigenverantwortlich bei allen Fragen rund um Bestellung, Versand und Retouren, Tarifwechsel oder Umzug sowie allen Themen zur Rechnung.
  • Problemlöser: Kundenanfragen lösen Sie schnell und professionell und sorgen damit für eine hohe Kundenzufriedenheit.
  • Serviceguru: Durch Ihre ausgeprägte Serviceorientierung und gewissenhafte Arbeitsweise leisten Sie einen großen Beitrag zum Wohlfühlerlebnis unserer Kunden.
  • Kommunikationsprofi: Zusammenhänge und das weitere Vorgehen stellen Sie für den Kunden nachvollziehbar und verständlich dar.
  • Fachfremde Bewerber und Quereinsteiger entwickeln wir selbstverständlich in diese Rollen.

Das wünschen wir uns:

Sie haben Spaß daran, Menschen zu begeistern. Idealerweise bringen Sie sogar schon erste Erfahrungen in der telefonischen und schriftlichen Kundenbetreuung mit. Das wäre toll! Sie möchten mit einem engagierten Team gemeinsam ehrgeizige Ziele verfolgen? Super! Sie passen zu uns,

  • Wenn Sie Spaß daran haben unseren Kunden durch Ihr verbindliches, offenes und freundliches Auftreten weiterzuhelfen.
  • Wenn Sie in der Lage sind, auch einmal die Perspektive zu wechseln und die Dinge aus der Sicht des Kunden zu betrachten.
  • Wenn Sie ein durch Eigeninitiative, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein geprägtes Arbeitsumfeld bevorzugen.
  • Wenn eine professionelle mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie der Umgang mit gängigen Office-Anwendungen zu Ihren Stärken gehören.
  • Wenn Sie Sich gerne perspektivisch weiterentwickeln möchten und die Vorteile eines innovationsstarken Unternehmens nutzen wollen.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version