1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Maintal suchen wir ab sofort eine/n:

Pricing Analyst (m/w/d)

Kennziffer: MA-PhKu-1912039

Das sind Ihre Aufgaben:

Ihr Herz schlägt für Zahlen, Daten und Fakten? Dann suchen wir genau Sie zur Verstärkung unseres interdisziplinären und agilen Teams im Bereich Pricing / Yield Management. Sie sind verantwortlich für die Datenerhebung und Analyse von Reports. Sie fungieren in Ihrer Rolle als Schnittstelle zu den jeweiligen Produktmanagern der unterschiedlichen Produktgruppen und überzeugen sowohl durch Ihre ausgeprägte Analysefähigkeit, als auch Ihr starkes Interesse preisorientierte Marktchancen zu erkennen, aufzugreifen und intern zu kommunizieren. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung!

  • Sie sind verantwortlich für das Monitoring des laufenden Forecasts und unterstützen die Produktmanager bei der optimalen Preissetzung, um die Umsatzziele zu erreichen.
  • Dabei ermitteln Sie Zielabweichungen, analysieren deren Ursachen und leiten entsprechende Handlungsempfehlungen ab.
  • Sie beobachten kontinuierlich den Markt und optimieren in Zusammenarbeit mit dem Business Intelligence Pricing ein konsolidiertes automatisiertes Reporting zur fortlaufenden Wettbewerbsanalyse.
  • Sie handeln als Schnittstelle zwischen dem Data Scientist der Abteilung hinsichtlich der Entwicklung von Modellen zur Preisoptimierung und den Prognosen und kommunizieren die Ergebnisse aktiv im Produktmanagement. Sie entwickeln sich zu einem Experten in der Anwendung unserer Tools und treiben die Weiterentwicklung voran.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört zudem die Erstellung von aussagekräftigen Präsentationen an die Bereichsleitung und den Vorstand.
  • Abschließend erweitern Sie kontinuierlich die Datenbasis, um die Fähigkeiten im Tracking, Monitoring und der Analyse stetig zu verbessern.

Das wünschen wir uns:

Für diese Aufgabe bringen Sie einen erfolgreichen Abschluss in einem analytischen Studiengang (BWL, VWL, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Vergleichbares) mit. Zudem besitzen Sie entweder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Pricing Analyst oder haben in einer anderen Funktion fundierte Marktkenntnisse im Mobilfunk- und DSL-Produkt-Markt sammeln können. Darüber hinaus haben Sie ein ausgeprägtes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge und Preisgestaltung und freuen sich darauf, die Erkenntnisse Ihrer Analysen und die Pricingergebnisse der Abteilung aktiv in die Geschäftsbereiche zu kommunizieren. Zu Ihren weiteren Eigenschaften zählen:

  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, unternehmerisches Handeln, selbstständiges Arbeiten, hohe Kollaborationsfähigkeit und eine schnelle Auffassungsgabe.
  • Idealerweise sehr gute Anwenderkenntnisse in einschlägigen BI-Tools zur Datenvisualisierung.
  • Interesse an Mobilfunk und DSL-Produkten.
  • Gute Kenntnisse über Preisstrategien, B2C-Onlinehandel, Deckungsbeitragsrechnung und Kalkulationsverfahren sowie grundlegendes Verständnis von Datenverarbeitungsprozessen und statischen Methoden.
  • Sehr gutes Verständnis in der Übertragung kommerzieller und fachlicher Fragestellungen in Analysen und Handlungsempfehlungen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ein sicheres Auftreten sowie Teamgeist.
  • Fundierte Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen, insbesondere in Excel sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version