1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in Montabaur suchen wir ab sofort eine/n:

IT Application Administrator (m/w/d)

Kennziffer: MT-BeRe-1811077

Das sind Ihre Aufgaben:

Für unser Team aus erfahrenen Anwendungs-Administratoren suchen wir Verstärkung für den ganzheitlichen Betrieb einer modernen Contact Center Anwendung. Sie stellen den reibungslosen Betrieb und die Weiterentwicklung unserer Serverlandschaft (Linux und Windows) sicher und kümmern sich dabei mit Ihrem Know-how um die Implementierung von Changes und neuen Features. Es erwartet Sie eine in Dimension, Vielfalt und Herausforderung großartige Umgebung, ein dynamisches Umfeld, das offen ist für technische Innovationen sowie ein hoch motiviertes Team mit einer Leidenschaft für IT und kreative Lösungen im Sinne des Kunden.

  • In unserem Team "Contact Center Operations" sind Sie verantwortlich für den ganzheitlichen Betrieb unserer internationalen Contact Center Anwendung.
  • Neben den klassischen Betriebsaufgaben beschäftigen Sie sich mit der Steigerung von Qualität und Verfügbarkeit der Systeme (Incident- und Bugmanagement).
  • Wartungsarbeiten und Deployments gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben wie Performance-Messungen und Monitoring (Change- und Releasemanagement).
  • Sie dokumentieren und überwachen die technischen Abläufe und erstellen Reportings für betriebsrelevante Kennzahlen.

Das wünschen wir uns:

Sie haben Ihre Ausbildung und/oder Ihr Studium im technischen Bereich erfolgreich abgeschlossen und verfügen außerdem über folgende Eigenschaften:

  • Sie gehen aufgeschlossen und flexibel mit neuen Aufgaben und Herausforderungen um und fühlen sich in einem jungen Team wohl.
  • Sie arbeiten strukturiert und selbstständig und haben sehr gute analytische Fähigkeiten.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Administration von Windows und Linux Anwendungen.
  • Sie sind kommunikationsstark und Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlich.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version