1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in München suchen wir ab sofort eine/n:

Product Owner Cloud Apps (m/w/d) - für GMX, WEB.DE und mail.com

Kennziffer: MU-ChSL-1812032

Das sind Ihre Aufgaben:

Sie wollen ein Team voranbringen, um großartige Produkte zu entwickeln und damit unsere Nutzer zu begeistern? Wir entwickeln die schnell wachsenden mobilen Apps und Cloud-Produkte für die Marken GMX, WEB.DE und mail.com. Sie konzipieren und setzen Mobile Produkte in den Apps um, die das Leben von Millionen Menschen vereinfachen. Dabei arbeiten Sie eng mit unserer Softwareentwicklung, der Qualitätssicherung und Design Abteilung zusammen, um diese Produkte schnell auf den Markt zu bringen.

  • Sie erarbeiten und verantworten den Product Backlog in Absprache mit dem Produktmanagement.
  • Sie arbeiten eng mit den Softwareentwicklungs- und IT-Teams zusammen.
  • Sie erstellen Konzepte auf Basis von User Stories und Wireframes.
  • Sie steuern ein agiles Team und kontrollieren den Erfolg und Fortschritt des Entwicklungsprozesses. Dazu gehört die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern innerhalb und außerhalb Ihres Bereichs.
  • Sie sind zuständig für die Verbesserung der Produkte durch regelmäßige Usability-Tests in unserem hauseigenen Lab.

Das wünschen wir uns:

Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder haben eine vergleichbare Ausbildung absolviert. Daneben haben Sie Erfahrung als Product Owner gesammelt, idealerweise im Bereich Mobile-Apps.

  • Sie agieren „hands on“ und behalten das Release-Ziel immer im Blick.
  • Sie legen großen Wert auf eine gute User Experience und wissen, was eine solche ausmacht. Obwohl Sie ein gutes Auge für Ästhetik und Details haben verlieren Sie nie den Blick für das große Ganze.
  • Sie kennen die grundlegenden Bedienkonzepte der iOS und Android Betriebsysteme.
  • Ihr technisches Verständnis und Interesse befähigt Sie dazu, mit Kollegen aus der Entwicklung effektiv zu kommunizieren und technische Optionen bewerten zu können.
  • Sie arbeiten gerne mit Kollegen aus verschiedensten Fachbereichen zusammen und sorgen an den Schnittstellen für einen reibungslosen Ablauf.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version