1&1 Jobangebot
Für unseren Standort in München suchen wir ab sofort eine/n:

Sales & Key Account Manager (m/w/d)

Kennziffer: MUC-SaFr-2003040

Das sind Ihre Aufgaben:

Sie begeistern sich für die digitalen Wachstumsfelder und haben zudem ein vertriebliches Geschick? Dann wartet auf Sie als Mitarbeiter bei der Drillisch Online GmbH ein abwechslungsreicher Job. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Aufgaben:

  • Sie sind sowohl für die Optimierung bestehender Partner und Key Account als auch für die Gewinnung von Neukunden verantwortlich und bieten einen exzellenten Service.
  • Sie analysieren und kennen den Bedarf der Partner und bemühen sich um eigenständige Lösungen.
  • Zudem sind Sie der persönliche Ansprechpartner für unsere potenziellen Neukunden und die bereits bestehenden Accounts.
  • Sie sind verantwortlich für die Qualifizierung von Leads, die Kontaktdaten-Pflege und vervollständigen das CRM-System laufend mit wertvollen Informationen.
  • Außerdem identifizieren Sie die Umsatzpotenziale und haben auch Umsatzverantwortung.
  • Darüber hinaus entwickeln Sie strategische Maßnahmen zur langfristigen Kundenbindung und setzen diese um.

Das wünschen wir uns:

Die Grundlage für diese interessante Position bildet Ihr erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder auch eine vergleichbare Ausbildung. Zudem bringen Sie Berufserfahrung im Bereich Key Account oder Sales mit.

  • Sie verfügen über gute Microsoft Office-Kenntnisse, insbesondere Excel.
  • Sie sind kommunikationsstark, kontaktfreudig und zeigen auch in außergewöhnlichen Situationen Belastbarkeit.
  • Ihr Arbeitsstil ist geprägt durch eine eigenständige, strukturierte und zielgerichtete Vorgehensweise.
  • Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit aus.
  • Ihre engagierte Persönlichkeit sowie Ihr service- und kundenorientiertes Auftreten runden Ihr Profil ab.

Ich möchte mich jetzt online bewerben
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung anderer Geschlechter, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.
[en]English Version